Irmela Schautz

Irmela Schautz

Irmela Schautz wuchs in einem alten Bauernhaus im Allgäu auf. Dort gab es genügend Platz für grosse Mengen Papier, einen riesigen Verkleidungsschrank und gefundene Schätze. Nach dem Abitur studierte sie erst Malerei und Grafik an der Kunstakademie Münster und schloss dann, an der Akademie für Bildende Küste in Stuttgart, ihr Studium als Bühnen- und Kostümbildnerin ab. Ein prägendes Erlebnis war ihr sechs monatiger Arbeitsaufenthalt in Tokyo/Japan, wo sie für die Mozartoper "cosi van tutte" Kostüme aus Alltagsmaterialien etwarf und anfertigte. Die japanische Ästetik und der besondere Umgang mit Papier beeinflussten ihre Arbeit nachhaltig. Seit 2005 widmet Irmela Schautz sich ganz der Illustration. Mit Skalpell, Grafikschere, Pinsel, Buntstiften und vielen unterschiedlichen Papieren führt sie nun auf dem Blatt Regie. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin, wo sich ihr Atelier stetig weiter mit Schatzkisten und allerlei Papierschnipseln füllt. Irmela Schautz illustriert für verschiedene Buchverlage, Magazine, Zeitungen, Agenturen und Online-Medien. 2012 gründete sie mit ihrer Kollegin Annabelle von Sperber das Illustratoren Atelier "atelier2gestalten"

Irmela Schautz

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1,90 € *
1,90 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand